Collmex API: Buchungen abfragen

Die Abfrage von Buchungen erfolgt über die Satzart ACCDOC_GET. Damit stehen im externen System Informationen über die in Collmex gebuchten Buchungen zur Verfügung. Alle Felder sind optional.

Achtung: Ein Import von allgemeinen Buchungen ist derzeit nicht möglich. Für den Import von Rechnungen in die Buchhaltung stehen die Satzarten CMXUMS und CMXLRN zur Verfügung.

NrFeldTypMax.LängeBemerkung
1SatzartC Festwert ACCDOC_GET
2Firma NrI8Interne Nummer der Firma, wie unter Verwaltung → Firma anzeigen und ändern
3GeschäftsjahrI8Falls nicht angegeben, werden die Buchungen zu allen Geschäftsjahren zurückgegeben.
4NrI8Nummer der Buchung, der abgefragt werden soll.
5KontonummerI8
6KostenstelleI8
7KundennummerI8
8LieferantennummerI8
9AnlagenummerI8
10RechnungsnummerI8
11ReisenummerI8
12TextC255Freitext zur Suche im Buchungstext und im Memo.
13Belegdatum vonD8
14Belegdatum bisD8
15StornosI80 oder leer = Keine stornierten oder Stornobuchungen, 1 = auch stornierte und Stornobuchungen
16Nur geänderteI81 = Es werden nur Angebote zurückgegeben, die sich seit der letzten ACCDOC_GET-Abfrage des im nächsten Feld angegebenen Systems geändert haben oder neu angelegt wurden.
17SystemnameC20Name des externen Systems. Unter diesem Namen wird Datum und Uhrzeit der letzten Abfrage in Collmex gespeichert.
18Zahlung NrI8Nummer der Zahlung. Über die Nummer der Zahlung kann die zugehörige Buchung abgefragt werden.

Als Ergebnis werden Datensätze der Satzart ACCDOC zurückgegeben. Jede Zeile entspricht einer Buchungsposition.

NrFeldTypMax.LängeBemerkung
1SatzartC Festwert ACCDOC
2Firma NrI8Interne Nummer der Firma, wie unter Verwaltung → Firma anzeigen und ändern
3GeschäftsjahrI8
4BuchungsnummerI8
5BelegdatumC10Format TT.MM.JJJJ, ISO-Format s. Feld 28
6Gebucht amC10Format TT.MM.JJJJ, ISO-Format s. Feld 29
7BuchungstextC255
8PositionsnummerI8
9KontonummerI8
10KontonameC255
11Soll/HabenI80 = Soll, 1 = Haben
12BetragM18
13Kunde NummerI8
14Kunde NameC255
15Lieferant NummerI8
16Lieferant NameC255
17Anlage NummerI8
18Anlage NameC255
19Stornierte BuchungI8Bei Stornobuchungen die Nummer der stornierten Buchung
20KostenstelleC255
21RechnungsnummerC30
22Kundenauftrag NummerI8Bei Anzahlungen die Nummer des zugeordneten Kundenauftrags
23Reise NummerI8
24Zugeordnet NummerI8Felder 24, 25, 26: Beim Ausgleich von offenen Posten die Zuordnung zur ausgeglichenen Buchungsposition
25Zugeordnet GeschäftsjahrI8
26Zugeordnet PositionsnummerI8
27Dokument NrI8Die Nummer des verknüpften Dokuments aus der Dokumentenverwaltung.
28BelegdatumD8
29Gebucht amD8
30Internes MemoC255

Firma, Geschäftsjahr, BuchungNr und BuchungPos identifizieren die Position der Buchung eindeutig. Diese vier Felder können deshalb als Schlüssel im externen System verwendet werden.

Siehe auch: Collmex API Inhalt